Buchungen

Aus Teamy Manual
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit der überarbeiteten Erweiterung Buchungen in teamy können für einen Kalendereintrag jeweils mehrere Posten für verschiedene Kontakte verwaltet werden.

Um in einer Buchung die entsprechenden Posten inkl. der Preise wählen zu können, müssen in der zugrunde liegenden Aufgabe die Preise definiert werden. Vorher müssen im System globale Einstellungen für Preisarten und Preisklassen vorgenommen werden.

Preisarten

Unter Erweiterungen > Buchungen > Bepreisung können beliebige Preisarten definiert werden. Hierbei stehen drei Möglichkeiten zur Berechnung zur Verfügung.

Teamy-preisarten-kommentiert.png

→ Berechnung nach Person
Bei dieser Berechnungsart wird der Preis mit der eingetragenen Anzahl multipliziert und die Anzahl wird gleichzeitig als Teilnehmeranzahl für die Teilnehmerberechnung verwendet.
Beispiel: "Kurspreis für einen Teilnehmer"

→ Berechnung pauschal
Bei dieser Berechnungsart wird der Preis nur einmal berechnet und die eingetragene Anzahl wird als Teilnehmeranzahl für die Teilnehmerberechnung verwendet.
Beispiel: "Kindergeburtstag", "Firmenevent"

→ Berechnung nach Einheiten
Bei dieser Berechnungsart wird der Preis mit der eingetragenen Anzahl multipliziert die Anzahl wird jedoch nicht für die Teilnehmerberechnung verwendet.
Beispiel: "Mittagessen", "Trainerstunde", "Ausrüstungsgegenstand"

Preisklassen

Unter Erweiterungen > Buchungen > Bepreisung können beliebige Preisklassen definiert werden.

Teamy-preisklassen.png

Preisklassen sind den Preisarten untergeordnet. Jede Preisklasse steht also unterhalb einer Preisart zur Verfügung und kann innerhalb einer Aufgabe mit einem eigenen Preis versehen werden.
Beispiele für Preisklassen sind "Normalpreis", "ermäßigt", "Student" oder aber auch Dinge wie "Mittagessen", "Kinderessen", o.ä.

Preise pro Aufgabe

Aufgaben & Bereiche > Alle Aufgaben > Teamy-editbutton.png (Aufgabe bearbeiten)

Teamy-preise-in-aufgabe.png

Innerhalb einer Aufgabe werden auf der rechten Seite Preise für einzelne Preisklassen definiert.
Preisklassen die mit einem Preis versehen wurden, können bei einer Buchung entsprechend ausgewählt werden.

Berechnung der Teilnehmerzahl

Mit aktivierter Erweiterung "Buchungen" werden die Teilnehmerzahlen automatisch berechnet anhand der getätigten Buchungen.
Aus diesem Grund muss zwingend eine maximale Teilnehmerzahl (> 0) innerhalb des Termins eingegeben werden.

Teamy-max-tn-zahl.png

Die Berechnung der belegten Teilnehmerplätze erfolgt automatisch und bei erreichen der maximalen Teilnehmerzahl können nur noch Buchungen hinzugefügt werden, die die Teilnehmerzahl nicht erhöhen (siehe Berechnung bei ↑Preisarten)

Buchungen hinzufügen

In einem geöffneten Termin befindet sich oben rechts der Button "Buchungen". In diesem Bereich können umfassende Kontaktdaten und jeweils mehrere Buchungen gespeichert werden.

Teamy-aufgabe-buchungen-kommentiert.png